Discussion:
Da waere wieder mal
(zu alt für eine Antwort)
DER GELAeUTERTE
2023-09-26 18:14:00 UTC
Permalink
...UeBERHAUPT KEINER drauf gekommen, dass Gulasch zu Nudeln passt:

|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,

<https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RNCIWJIPKNI3S?ref=pf_vv_at_pdctrvw_srp>

|aber der Fleischanteil ist ein Bisschen duerftig.

Intelligente haetten das bei Dosengulasch zu dem Preis vorher gewusst!

<Loading Image...>

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

nico
2023-09-27 11:38:16 UTC
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Schwerst Demente entdecken das jedesmal aufs Neue.
Post by DER GELAeUTERTE
<https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RNCIWJIPKNI3S?ref=pf_vv_at_pdctrvw_srp>
|aber der Fleischanteil ist ein Bisschen duerftig.
Intelligente haetten das bei Dosengulasch zu dem Preis vorher gewusst!
Auch senile Personen vergessen immer wieder auch selbstverständliche Dinge.
Post by DER GELAeUTERTE
<https://debeste.de/upload/893240d0fe23e43c889fd58a807e20cf.jpg>
Das überrascht mich jetzt... :-)
Post by DER GELAeUTERTE
Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>
F. W.
2023-10-01 17:22:07 UTC
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...

FW
klaus reile
2023-10-01 17:40:30 UTC
Permalink
On Sun, 1 Oct 2023 19:22:07 +0200
Post by F. W.
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
FW
Liebe Leute, was ist los? Wenn wir Appetit auf Gulasch haben, gehen wir
zum Fleischer unseres Vertrauens, kaufen das entsprechende Fleisch,
beim Türken Paprika und Tomaten. Zwiebeln, Knoblauch, und alles Übrige
haben wir in der Regel zu Hause und machen uns munter ans Werk. Aber
doch nicht aus der Dose. Bääähhh.

Klaus

PS: Habe ich 'wir' gesagt?? Also ich gestehe, meistens meine Frau.
Manchmal aber auch ich. Ich kann das auch ;)
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
nico
2023-10-01 17:44:28 UTC
Permalink
Post by klaus reile
On Sun, 1 Oct 2023 19:22:07 +0200
Post by F. W.
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
FW
Liebe Leute, was ist los? Wenn wir Appetit auf Gulasch haben, gehen wir
zum Fleischer unseres Vertrauens, kaufen das entsprechende Fleisch,
beim Türken Paprika und Tomaten. Zwiebeln, Knoblauch, und alles Übrige
haben wir in der Regel zu Hause und machen uns munter ans Werk. Aber
doch nicht aus der Dose. Bääähhh.
Klaus
PS: Habe ich 'wir' gesagt?? Also ich gestehe, meistens meine Frau.
Manchmal aber auch ich. Ich kann das auch ;)
Wenn man aber, wie das alberne Blag, ausser "Mannheimer Sushi" nichts
"kochen" kann und deshalb nichts anderes kennt...
klaus reile
2023-10-01 17:57:07 UTC
Permalink
On Sun, 1 Oct 2023 19:44:28 +0200
Post by nico
Post by klaus reile
On Sun, 1 Oct 2023 19:22:07 +0200
Post by F. W.
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
FW
Liebe Leute, was ist los? Wenn wir Appetit auf Gulasch haben, gehen
wir zum Fleischer unseres Vertrauens, kaufen das entsprechende
Fleisch, beim Türken Paprika und Tomaten. Zwiebeln, Knoblauch, und
alles Übrige haben wir in der Regel zu Hause und machen uns munter
ans Werk. Aber doch nicht aus der Dose. Bääähhh.
Klaus
PS: Habe ich 'wir' gesagt?? Also ich gestehe, meistens meine Frau.
Manchmal aber auch ich. Ich kann das auch ;)
Wenn man aber, wie das alberne Blag, ausser "Mannheimer Sushi" nichts
"kochen" kann und deshalb nichts anderes kennt...
Dann geht das Leben an einem vorbei und man weiss auch nicht, was
wirklich gut ist. Oder man hat resigniert.

Einen schönen Abend noch. Klaus
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
nico
2023-10-01 18:06:00 UTC
Permalink
Post by klaus reile
On Sun, 1 Oct 2023 19:44:28 +0200
Post by nico
Post by klaus reile
On Sun, 1 Oct 2023 19:22:07 +0200
Post by F. W.
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
FW
Liebe Leute, was ist los? Wenn wir Appetit auf Gulasch haben, gehen
wir zum Fleischer unseres Vertrauens, kaufen das entsprechende
Fleisch, beim Türken Paprika und Tomaten. Zwiebeln, Knoblauch, und
alles Übrige haben wir in der Regel zu Hause und machen uns munter
ans Werk. Aber doch nicht aus der Dose. Bääähhh.
Klaus
PS: Habe ich 'wir' gesagt?? Also ich gestehe, meistens meine Frau.
Manchmal aber auch ich. Ich kann das auch ;)
Wenn man aber, wie das alberne Blag, ausser "Mannheimer Sushi" nichts
"kochen" kann und deshalb nichts anderes kennt...
Dann geht das Leben an einem vorbei und man weiss auch nicht, was
wirklich gut ist. Oder man hat resigniert.
Ja.
Post by klaus reile
Einen schönen Abend noch. Klaus
Den wünsche ich auch Deiner Frau und Dir.
noebbes
F. W.
2023-10-01 20:04:44 UTC
Permalink
Post by klaus reile
On Sun, 1 Oct 2023 19:22:07 +0200
Post by F. W.
Post by DER GELAeUTERTE
...UeBERHAUPT KEINER drauf gekommen, dass Gulasch zu N
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
FW
Liebe Leute, was ist los? Wenn wir Appetit auf Gulasch haben, gehen wir
zum Fleischer unseres Vertrauens, kaufen das entsprechende Fleisch,
beim Türken Paprika und Tomaten. Zwiebeln, Knoblauch, und alles Übrige
haben wir in der Regel zu Hause und machen uns munter ans Werk. Aber
doch nicht aus der Dose. Bääähhh.
Klaus
PS: Habe ich 'wir' gesagt?? Also ich gestehe, meistens meine Frau.
Manchmal aber auch ich. Ich kann das auch ;)
Doch. Manchmal muss es eben eine Dose sein und man will nicht immer
Erbsensuppe sei. Konserven aus dem Bioladen oder dem Landfleischer
schmecken hier wie hausgemacht. Preis aber entsprechend.

FW
DER GELAeUTERTE
2023-10-01 21:00:00 UTC
Permalink
Post by F. W.
Manchmal muss es eben eine Dose sein und man will nicht immer
Erbsensuppe sei. Konserven aus dem Bioladen oder dem Landfleischer
schmecken hier wie hausgemacht. Preis aber entsprechend.
<https://www.schaefer-konserven.de/Delikatess-Gulasch:::1.html>

Der war NOCH besser gewesen, als der Laden weniger professionell
war und nur Gulasch vertrieb. Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
--
Post by F. W.
Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde
nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
[suggeriert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Ludger Averborg
2023-10-02 06:59:47 UTC
Permalink
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200, "DER GELAeUTERTE"
Post by DER GELAeUTERTE
Post by F. W.
Manchmal muss es eben eine Dose sein und man will nicht immer
Erbsensuppe sei. Konserven aus dem Bioladen oder dem Landfleischer
schmecken hier wie hausgemacht. Preis aber entsprechend.
<https://www.schaefer-konserven.de/Delikatess-Gulasch:::1.html>
Der war NOCH besser gewesen, als der Laden weniger professionell
war und nur Gulasch vertrieb. Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Schweinenacken ist nach Geflügel das preiswertete Fleisch,
und mit einigem Fett schmeckt der Gulasch deutlich besser
als das trockne fettfreie Fleisch.
2 kg Nacken zu Gulschstücken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schälen und grob würfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.

Kein frisches Gemüse wie Tomate oder Paprika.

l.
klaus reile
2023-10-02 07:54:58 UTC
Permalink
Am Mon, 02 Oct 2023 08:59:47 +0200
Post by Ludger Averborg
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200, "DER GELAeUTERTE"
Post by DER GELAeUTERTE
Post by F. W.
Manchmal muss es eben eine Dose sein und man will nicht immer
Erbsensuppe sei. Konserven aus dem Bioladen oder dem Landfleischer
schmecken hier wie hausgemacht. Preis aber entsprechend.
<https://www.schaefer-konserven.de/Delikatess-Gulasch:::1.html>
Der war NOCH besser gewesen, als der Laden weniger professionell
war und nur Gulasch vertrieb. Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Schweinenacken ist nach Geflügel das preiswertete Fleisch,
und mit einigem Fett schmeckt der Gulasch deutlich besser
als das trockne fettfreie Fleisch.
2 kg Nacken zu Gulschstücken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schälen und grob würfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.
Kein frisches Gemüse wie Tomate oder Paprika.
l.
Kannst Du bitte einem unwissenden Hobbykoch verraten, warum man kein
frisches Gemüse verwenden soll? Wir nehmen meistens frische Tomaten und
frischen Paprika. Auch viel frischen Knoblauch.

Klaus
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
Ludger Averborg
2023-10-02 08:00:24 UTC
Permalink
On Mon, 2 Oct 2023 09:54:58 +0200, klaus reile
Post by klaus reile
Am Mon, 02 Oct 2023 08:59:47 +0200
Post by Ludger Averborg
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200, "DER GELAeUTERTE"
Post by DER GELAeUTERTE
Post by F. W.
Manchmal muss es eben eine Dose sein und man will nicht immer
Erbsensuppe sei. Konserven aus dem Bioladen oder dem Landfleischer
schmecken hier wie hausgemacht. Preis aber entsprechend.
<https://www.schaefer-konserven.de/Delikatess-Gulasch:::1.html>
Der war NOCH besser gewesen, als der Laden weniger professionell
war und nur Gulasch vertrieb. Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Schweinenacken ist nach Geflügel das preiswertete Fleisch,
und mit einigem Fett schmeckt der Gulasch deutlich besser
als das trockne fettfreie Fleisch.
2 kg Nacken zu Gulschstücken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schälen und grob würfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.
Kein frisches Gemüse wie Tomate oder Paprika.
l.
Kannst Du bitte einem unwissenden Hobbykoch verraten, warum man kein
frisches Gemüse verwenden soll? Wir nehmen meistens frische Tomaten und
frischen Paprika. Auch viel frischen Knoblauch.
Ganz simpel: weil wir das so lieber mögen.
Das war kein "man" Rezept sondern meins.

l.
klaus reile
2023-10-02 08:14:11 UTC
Permalink
On Mon, 02 Oct 2023 10:00:24 +0200
Post by Ludger Averborg
On Mon, 2 Oct 2023 09:54:58 +0200, klaus reile
Post by klaus reile
Post by Ludger Averborg
Schweinenacken ist nach Geflügel das preiswertete Fleisch,
und mit einigem Fett schmeckt der Gulasch deutlich besser
als das trockne fettfreie Fleisch.
2 kg Nacken zu Gulschstücken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schälen und grob würfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.
Kein frisches Gemüse wie Tomate oder Paprika.
l.
Kannst Du bitte einem unwissenden Hobbykoch verraten, warum man kein
frisches Gemüse verwenden soll? Wir nehmen meistens frische Tomaten
und frischen Paprika. Auch viel frischen Knoblauch.
Ganz simpel: weil wir das so lieber mögen.
Das war kein "man" Rezept sondern meins.
l.
Danke. Ich dachte, es gäbe einen Trick dabei.

Unser "Trick" heutzutage ist, das Fleisch in grössere Stücke zu
schneiden. Dabei spielt es oft keine Rolle, ob das Fleisch aus dem
Supermarkt oder einem guten Fleischer ist. Und auch nicht, ob man es
langsam anbrät oder scharf. Es scheint heute sehr viel Wasser im Fleisch
zu sein. Das war früher nicht so.

Klaus


Klaus
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
DER GELAeUTERTE
2023-10-02 14:53:00 UTC
Permalink
Es scheint heute sehr viel Wasser im Fleisch zu sein.
Das war früher nicht so.
Ist zwar kein Fleisch: Gestern erstmalig nach drei Jahren Butter
vom Aldi verwendet, um ein Ruehrei zu machen. Die spritzte ohne
Ende im Vergleich zu der vom Penny, die ich vorher hatte. Aber
zu Penny geh ich nicht mehr, die beschaeftigen jetzt Wegelagerer
auf dem Parkplatz, die hatten mir ein Ticket ueber 29EU unter den
Scheibenwischer geklemmt wegen fehlender Parkscheibe. Scheint wohl
inzwischen Mode zu sein:

<https://www.hna.de/lokales/hann-muenden/hann-muenden-ort60343/penny-supermarkt-hann-muenden-diskounter-ueber-bussgeld-auf-supermarktparkplatz-autofahrer-news-92192762.html>

Und Unternehmen, die derart dubiose Machenschaften unterstuetzen,
kann ich natuerlich keinesfalls unterstuetzen, indem ich das
nochmal was kaufe.

Aber ich schwiff ab...
--
Nun ist ja die Gruppe hier sowieso eine Muellgruppe,
da kommt auf ein bischen mehr oder weniger Muell nicht an
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Heinz Schmitz
2023-10-03 09:22:45 UTC
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Es scheint heute sehr viel Wasser im Fleisch zu sein.
Das war früher nicht so.
Ist zwar kein Fleisch: Gestern erstmalig nach drei Jahren Butter
vom Aldi verwendet, um ein Ruehrei zu machen. Die spritzte ohne
Ende im Vergleich zu der vom Penny, die ich vorher hatte. Aber
zu Penny geh ich nicht mehr, die beschaeftigen jetzt Wegelagerer
auf dem Parkplatz, die hatten mir ein Ticket ueber 29EU unter den
Scheibenwischer geklemmt wegen fehlender Parkscheibe. Scheint wohl
<https://www.hna.de/lokales/hann-muenden/hann-muenden-ort60343/penny-supermarkt-hann-muenden-diskounter-ueber-bussgeld-auf-supermarktparkplatz-autofahrer-news-92192762.html>
Und Unternehmen, die derart dubiose Machenschaften unterstuetzen,
kann ich natuerlich keinesfalls unterstuetzen, indem ich das
nochmal was kaufe.
Das ist ein sich rasant ausbreitendes Geschäftsmodell. Die erwarten,
dass man jedes irgendwo aufgestellte Schild liest - mit viel und klein
Gedrucktem. Auch da, wo bisher nichts gemacht wurde und nun per
Nummernschild-Scan ausgewertet wird.

"In einem nächsten Schritt wurden für einen Zeitraum von zwei
Wochen die Autofahrer auf begangene Regelwidrigkeiten
aufmerksam gemacht und über die zukünftig bei Verstößen
erhobenen Vertragsstrafen informiert."

Ja, vielleicht merkst Du das, wenn Du jeden Tag da parken und
einkaufen gehst. Ich habe eher den Eindruck, dass die sofort
zugreifen. Und unsere Gerichte billigen das.
Post by DER GELAeUTERTE
Aber ich schwiff ab...
Grüße,
H.
DER GELAeUTERTE
2023-10-03 13:56:00 UTC
Permalink
Post by Heinz Schmitz
"In einem nächsten Schritt wurden für einen Zeitraum von zwei
Wochen die Autofahrer auf begangene Regelwidrigkeiten
aufmerksam gemacht und über die zukünftig bei Verstö??n
erhobenen Vertragsstrafen informiert."
Hattense hier erst garnicht gemacht. Penny antwortete mir, ich
solle die Strassenraeuber anmailen und den Kassenzettel schicken.
Denen hatte ich aber schon eine Mail geschickt in einem Tonfall,
wo sogar unserer resistenten Schnatterliese die Haare zu Berge
gestanden haetten. Kam dann ein Textbaustein, sie wollten den
Kassenzettel, und dann hamse generoes auf die 29EU verzichtet.
Vermutlich setzen die drauf, dass genug Doofe ohnehin zahlen
werden, oder halt die, die keinen Scanner oder sowas haben.
Natuerlich ist Penny trotzdem in diesem Leben fuer mich Geschichte.
--
Post by Heinz Schmitz
Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde
nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
[suggeriert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Luigi Rotta
2023-10-03 21:50:24 UTC
Permalink
Am Tue, 3 Oct 2023 15:56:00 +0200 schrieb "DER GELAeUTERTE"
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Heinz Schmitz
"In einem nächsten Schritt wurden für einen Zeitraum von zwei
Wochen die Autofahrer auf begangene Regelwidrigkeiten
aufmerksam gemacht und über die zukünftig bei Verstö??n
erhobenen Vertragsstrafen informiert."
Hattense hier erst garnicht gemacht. Penny antwortete mir, ich
solle die Strassenraeuber anmailen und den Kassenzettel schicken.
Denen hatte ich aber schon eine Mail geschickt in einem Tonfall,
wo sogar unserer resistenten Schnatterliese die Haare zu Berge
gestanden haetten. Kam dann ein Textbaustein, sie wollten den
Kassenzettel, und dann hamse generoes auf die 29EU verzichtet.
Vermutlich setzen die drauf, dass genug Doofe ohnehin zahlen
werden, oder halt die, die keinen Scanner oder sowas haben.
Natuerlich ist Penny trotzdem in diesem Leben fuer mich Geschichte.
Nimmt mich wunder, wie du reagieren würdest, wenn jemand anders deinen
Parkplatz für lau dauernd besetzen würde.

Wenn du sozial nicht fähig bist, dich an minimale Regeln des
Zusammenlebens zu halten dann freue ich mich, dass du dich jeden Tag
aufregst bis zum finalen Herzkasper.
--
Gruss

Luigi


Man muss nicht von Anfang das Perfekte machen, es genügt
wenn man beginnt es besser zu machen.(L.R.)
DER GELAeUTERTE
2023-10-04 00:07:00 UTC
Permalink
Post by Luigi Rotta
Post by DER GELAeUTERTE
Natuerlich ist Penny trotzdem in diesem Leben fuer mich Geschichte.
Nimmt mich wunder, wie du reagieren würdest, wenn jemand anders
deinen Parkplatz für lau dauernd besetzen würde.
Erstmal zumindest anders.
Jedenfalls nicht mit initialen 29EU Abzocke beim reinen Verdacht.
Post by Luigi Rotta
Wenn du sozial nicht fähig bist, dich an minimale Regeln des
Zusammenlebens zu halten
Woraus schliesst Du das? Oder hast Du auch nur eine rege Phantasie?
Post by Luigi Rotta
dann freue ich mich, dass du dich jeden Tag
aufregst bis zum finalen Herzkasper.
Du magst Dir das gerne einreden, wenn Dir das ein Beduerfnis ist,
aber ich muss Dich leider enttaeuschen:
Ich kann Dir versichern, dass ich mich kein bisschen aufregen muss,
um situationsgerecht ausfallend zu werden.
--
Post by Luigi Rotta
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Achim Ebeling
2023-10-04 02:43:26 UTC
Permalink
Post by Luigi Rotta
Am Tue, 3 Oct 2023 15:56:00 +0200 schrieb "DER GELAeUTERTE"
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Heinz Schmitz
"In einem nächsten Schritt wurden für einen Zeitraum von zwei
Wochen die Autofahrer auf begangene Regelwidrigkeiten
aufmerksam gemacht und über die zukünftig bei Verstö??n
erhobenen Vertragsstrafen informiert."
Hattense hier erst garnicht gemacht. Penny antwortete mir, ich
solle die Strassenraeuber anmailen und den Kassenzettel schicken.
Denen hatte ich aber schon eine Mail geschickt in einem Tonfall,
wo sogar unserer resistenten Schnatterliese die Haare zu Berge
gestanden haetten. Kam dann ein Textbaustein, sie wollten den
Kassenzettel, und dann hamse generoes auf die 29EU verzichtet.
Vermutlich setzen die drauf, dass genug Doofe ohnehin zahlen
werden, oder halt die, die keinen Scanner oder sowas haben.
Natuerlich ist Penny trotzdem in diesem Leben fuer mich Geschichte.
Nimmt mich wunder, wie du reagieren würdest, wenn jemand anders deinen
Parkplatz für lau dauernd besetzen würde.
Wenn du sozial nicht fähig bist, dich an minimale Regeln des
Zusammenlebens zu halten dann freue ich mich, dass du dich jeden Tag
aufregst bis zum finalen Herzkasper.
Bin nicht immer Deiner Meinung.
Dies unterschreibe ich aber sofort.

Vielen fällt es halt schwer sich an Regeln zu halten.
--
Bis denne
Achim
DER GELAeUTERTE
2023-10-04 14:20:00 UTC
Permalink
Post by Achim Ebeling
Post by Luigi Rotta
Wenn du sozial nicht fähig bist, dich an minimale Regeln des
Zusammenlebens zu halten dann freue ich mich, dass du dich jeden Tag
aufregst bis zum finalen Herzkasper.
Bin nicht immer Deiner Meinung.
Dies unterschreibe ich aber sofort.
Sie phantasieren sich gegenseitig froh. Lustig!
Post by Achim Ebeling
Vielen fällt es halt schwer sich an Regeln zu halten.
Mal fuer Hassbolzen wie euch etwas genauer:
Dass irgenwelche Unternehmen vermeiden wollen, dass ihre
Parkplaetze von Fremdparkern blockiert werden, gut und schoen.
Wobei ich den betreffenden Pennyparkplatz NOCH NIE auch nur
ansatzweise vollbelegt gesehen habe. Vielmehr werden da
Interessierte auf hoeherer Ebene, die den Parkplatz UeBERHAUPT
NOCH NIE gesehen haben, eine Ausweitung der Geschaeftsbeziehung
ausgekungelt haben, aber egal.
Mag ja sein, dass notorische Hassbolzen Parkplatze, die sie schon
30 Jahre beim Einkauf nutzen, jedesmal akribisch nach irgendwelchen
neuen DIN-A4-grossen unscheinbaren Schildern absuchen, ICH mache das
jedenfalls gewoehnlich nicht. Daher haette ich auch statt eines
kriminellen 29EU-Tickets wegen fehlender Parkscheibe erstmal einen
freundlichen Hinweis in Form eines kostenlosen Zettels durchaus
toleriert. Aber irgendwie muss vermutlich ja auch genug Kohle fuer
die Honorierung der Auskungelei auf hoeherer Ebene reinkommen.
Nur, wer meint, sowas auf meine Kosten durchziehen zu wollen, der
verliert kuenftig mehr Verdienst an mir, als diese 29EU.
Und nun moegt ihr darlegen, worin genau ihr meine Weigerung seht,
mich "an minimale Regeln des Zusammenlebens zu halten". Ich weigere
mich allenfalls, mich von dubiosen Abzockern ueber den Tisch ziehen
zu lassen, was ich euch natuerlich in keinster Weise ausreden will.
--
Post by Achim Ebeling
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Luigi Rotta
2023-10-05 00:56:12 UTC
Permalink
Am Wed, 4 Oct 2023 16:20:00 +0200 schrieb "DER GELAeUTERTE"
Post by DER GELAeUTERTE
Wobei ich den betreffenden Pennyparkplatz NOCH NIE auch nur
ansatzweise vollbelegt gesehen habe.
Was glaubst du, wieso?
Post by DER GELAeUTERTE
Daher haette ich auch statt eines
kriminellen 29EU-Tickets wegen fehlender Parkscheibe erstmal einen
freundlichen Hinweis in Form eines kostenlosen Zettels durchaus
toleriert. Aber irgendwie muss vermutlich ja auch genug Kohle fuer
die Honorierung der Auskungelei auf hoeherer Ebene reinkommen.
Nur, wer meint, sowas auf meine Kosten durchziehen zu wollen, der
verliert kuenftig mehr Verdienst an mir, als diese 29EU.
Du hast doch geschrieben, dass du die 29 Euronzen zurückbekommen hast.
Also was soll dieses ganze Bohee? Liest du dich gerne in den eigenen
Posts?
--
Gruss

Luigi

"Dumm geboren, später nichts gelernt und dann alles
wieder vergessen."
DER GELAeUTERTE
2023-10-05 01:19:00 UTC
Permalink
Post by Luigi Rotta
Post by DER GELAeUTERTE
Wobei ich den betreffenden Pennyparkplatz NOCH NIE auch nur
ansatzweise vollbelegt gesehen habe.
Was glaubst du, wieso?
ZU ZEITEN, WO DIE WEGELAGERER NOCH NICHT DA WAREN!
Post by Luigi Rotta
Post by DER GELAeUTERTE
Nur, wer meint, sowas auf meine Kosten durchziehen zu wollen, der
verliert kuenftig mehr Verdienst an mir, als diese 29EU.
Du hast doch geschrieben, dass du die 29 Euronzen zurückbekommen hast.
Garnicht erst bezahlt, aber Zeit gestohlen bekommen.
Post by Luigi Rotta
Also was soll dieses ganze Bohee?
Der Versuch (mich uebern Tisch ziehen zu wollen) ist schon strafbar.
Post by Luigi Rotta
Liest du dich gerne in den eigenen Posts?
Bin ich an Deiner Bruehe krank?
--
Post by Luigi Rotta
zumindest so hab ich das verstanden (oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Hartmut Ott
2023-10-05 12:24:12 UTC
Permalink
Hej,
Post by DER GELAeUTERTE
Mag ja sein, dass notorische Hassbolzen Parkplatze, die sie schon
30 Jahre beim Einkauf nutzen, jedesmal akribisch nach irgendwelchen
neuen DIN-A4-grossen unscheinbaren Schildern absuchen, ICH mache das
jedenfalls gewoehnlich nicht. Daher haette ich auch statt eines
Mir scheint, du brauchst eine Brille, denn diese Schilder bei Penny sind
recht groß und auffallend. Da würdest du aber sehr viel DIN A 4 Blätter
brauchen um die zu bedecken.
--
--
mfg
Hartmut Ott
--
DER GELAeUTERTE
2023-10-05 15:44:00 UTC
Permalink
Post by Hartmut Ott
Post by DER GELAeUTERTE
Mag ja sein, dass notorische Hassbolzen Parkplatze, die sie schon
30 Jahre beim Einkauf nutzen, jedesmal akribisch nach
irgendwelchen neuen DIN-A4-grossen unscheinbaren Schildern
absuchen, ICH mache das jedenfalls gewoehnlich nicht. Daher
haette ich auch statt eines
Mir scheint, du brauchst eine Brille, denn diese Schilder bei Penny
sind recht groß und auffallend. Da würdest du aber sehr viel DIN A 4
Blätter brauchen um die zu bedecken.
Das mag bei einem kleinen Parkplaetzelchen, wo die Massnahme
halbwegs berechtigt ist, so scheinen, hier in dem Fall fallen
die Dinger kaum auf und sind auch nicht wirklich notwenig:

<https://www.google.com/maps/place/50°53'47.2"N+6°55'25.6"E/@50.9055962,6.9384495,77m/data=!3m1!1e3!4m4!3m3!8m2!3d50.8964444!4d6.9237778?entry=ttu>
--
Post by Hartmut Ott
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Hartmut Ott
2023-10-06 10:29:06 UTC
Permalink
Hej,
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Hartmut Ott
Post by DER GELAeUTERTE
Mag ja sein, dass notorische Hassbolzen Parkplatze, die sie schon
30 Jahre beim Einkauf nutzen, jedesmal akribisch nach
irgendwelchen neuen DIN-A4-grossen unscheinbaren Schildern
absuchen, ICH mache das jedenfalls gewoehnlich nicht. Daher
haette ich auch statt eines
Mir scheint, du brauchst eine Brille, denn diese Schilder bei Penny
sind recht groß und auffallend. Da würdest du aber sehr viel DIN A 4
Blätter brauchen um die zu bedecken.
Das mag bei einem kleinen Parkplaetzelchen, wo die Massnahme
halbwegs berechtigt ist, so scheinen, hier in dem Fall fallen
Dem Schatten nach zu urteilen steht, so wie auch hier, bei dem Penny ein
etwas größeres Schild direkt bei der Einfahrt. Dagegen ist hier bei der
einen REWE/Aldi Kombination das kleine Schild bei der Einfahrt, das man
nur mit Parkkarte im Auto parken darf, leicht zu übersehen.
--
--
mfg
Hartmut Ott
--
Ralph Angenendt
2023-10-06 12:02:54 UTC
Permalink
Post by Hartmut Ott
Dem Schatten nach zu urteilen steht, so wie auch hier, bei dem Penny ein
etwas größeres Schild direkt bei der Einfahrt. Dagegen ist hier bei der
einen REWE/Aldi Kombination das kleine Schild bei der Einfahrt, das man
nur mit Parkkarte im Auto parken darf, leicht zu übersehen.
Hinter dem dreiachsigen Auto kann man so einen "A4-Zettel" erahnen.
Klar, das kann man schon übersehen, wenn man da parken will, das steht
ja auch völlig willkürlich direkt neben der Einfahrt, wer soll das
sehen? Und wer soll die anderen dieser Schilder sehen, die da überall
auf dem Parkpltz hängen, allerdings wahrscheinlich nur in
Postkartengröße?

Wer das nicht sieht, sollte nicht mehr mit dem Auto fahren dürfen.

https://www.google.com/maps/@50.9059052,6.9388959,3a,64.7y,215.82h,89.52t/data=!3m6!1e1!3m4!1s0DAeLMKTpIiCnL2uuUjNiA!2e0!7i16384!8i8192?entry=ttu

Ralph
--
Is your mother worried?
Would you like us to assign someone to worry your mother?
DER GELAeUTERTE
2023-10-06 17:14:00 UTC
Permalink
Post by Ralph Angenendt
Hinter dem dreiachsigen Auto kann man so einen "A4-Zettel" erahnen.
Klar, das kann man schon übersehen, wenn man da parken will, das
steht ja auch völlig willkürlich direkt neben der Einfahrt, wer soll
das sehen?
Wie lange dauert eigentlich bei Dir ein Einkauf, wenn Du akribisch
alle Schilder studierst auf Parkplaetzen, die Du schon 30 Jahre
nutzt? Daher ja mein Begehren nach einer einmaligen Erinnerung
statt eines 29EU-Hammers vor den Latz. Moeglicherweise auch auf
dem meterlangen Kassenzettel, der bei Penny ueblich ist.
Post by Ralph Angenendt
Wer das nicht sieht, sollte nicht mehr mit dem Auto fahren dürfen.
Wenn es wenigstens knallrot gewesen waere und nicht im Gewand eines
stinknormalen Parkplatzschilds daherkaem, waere es mir vieleicht
aufgefallen. Aber das SOLL es ja wohl auch nicht, wie ich schon
erwaehnte:
Aber irgendwie muss vermutlich ja auch genug Kohle fuer die
Honorierung der Auskungelei auf hoeherer Ebene reinkommen.
--
Post by Ralph Angenendt
Ich fange dann idR an, Leute uebelst zu beschimpfen, weil es einfacher
ist, jemanden zu beschimpfen, als die offensichtlichen
Unsachlichkeiten der Leute in jedem Detail herauszustellen...
[bedauert Ohlemacher in <1npp58q686qo4.fr0xfmnrd1uh$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Hartmut Ott
2023-10-07 12:12:52 UTC
Permalink
Hej,
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Ralph Angenendt
Hinter dem dreiachsigen Auto kann man so einen "A4-Zettel" erahnen.
Klar, das kann man schon übersehen, wenn man da parken will, das
steht ja auch völlig willkürlich direkt neben der Einfahrt, wer soll
das sehen?
Wie lange dauert eigentlich bei Dir ein Einkauf, wenn Du akribisch
alle Schilder studierst auf Parkplaetzen, die Du schon 30 Jahre
nutzt? Daher ja mein Begehren nach einer einmaligen Erinnerung
statt eines 29EU-Hammers vor den Latz. Moeglicherweise auch auf
dem meterlangen Kassenzettel, der bei Penny ueblich ist.
Da dieser "A4-Zettel" so hoch wie ein PKW ist, und auch noch direkt an
der Einfahrt steht plus zwei weitere von diesen recht großen Schilder,
übersichtlich aufgehängt, auf dem Bild zu sehen sind, muss man schon
ziemlich blind sein, wenn man die nicht bemerkt
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Ralph Angenendt
Wer das nicht sieht, sollte nicht mehr mit dem Auto fahren dürfen.
Wenn es wenigstens knallrot gewesen waere und nicht im Gewand eines
stinknormalen Parkplatzschilds daherkaem, waere es mir vieleicht
aufgefallen. Aber das SOLL es ja wohl auch nicht, wie ich schon
Aber irgendwie muss vermutlich ja auch genug Kohle fuer die
Honorierung der Auskungelei auf hoeherer Ebene reinkommen.
Seit wann hat ein Parkplatzschild so viel Text? Das war keine gute Ausrede.
--
--
mfg
Hartmut Ott
--
DER GELAeUTERTE
2023-10-07 15:01:00 UTC
Permalink
Post by Hartmut Ott
Post by DER GELAeUTERTE
Wenn es wenigstens knallrot gewesen waere und nicht im Gewand
eines stinknormalen Parkplatzschilds daherkaem, waere es mir
vieleicht aufgefallen. Aber das SOLL es ja wohl auch nicht, wie
Aber irgendwie muss vermutlich ja auch genug Kohle fuer die
Honorierung der Auskungelei auf hoeherer Ebene reinkommen.
Seit wann hat ein Parkplatzschild so viel Text?
Wenn ich mir ein Schild, das von Grundfarbe und Standort seit
30 Jahren unveraendert ist, garnicht anschaue, ist die Textmenge
da drauf ziemlich schnurz.
Post by Hartmut Ott
Das war keine gute Ausrede.
Brauch ich denn eine?
--
Post by Hartmut Ott
zumindest so hab ich das verstanden (oder gedacht verstanden zu haben ;).
['versteht' Ohlemacher in <15u2guira1hm1.ljpkbqfgk05r$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Lutz Meisinger
2023-10-07 17:03:34 UTC
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Hartmut Ott
Post by DER GELAeUTERTE
Wenn es wenigstens knallrot gewesen waere und nicht im Gewand
eines stinknormalen Parkplatzschilds daherkaem, waere es mir
vieleicht aufgefallen. Aber das SOLL es ja wohl auch nicht, wie
Aber irgendwie muss vermutlich ja auch genug Kohle fuer die
Honorierung der Auskungelei auf hoeherer Ebene reinkommen.
Seit wann hat ein Parkplatzschild so viel Text?
Wenn ich mir ein Schild, das von Grundfarbe und Standort seit
30 Jahren unveraendert ist, garnicht anschaue, ist die Textmenge
da drauf ziemlich schnurz.
Post by Hartmut Ott
Das war keine gute Ausrede.
Brauch ich denn eine?
Hat das schon jemand geschrieben? Mußt Du nicht bezahlen, gibt einen Vordruck von Stiftung Warentest
glaube ich. Soweit ich mich erinnere mußt Du schreiben, dass vermutlich Bekannter xy den Wagen
geparkt hat. Den dürfen sie dann wohl nicht anschreiben. Nur nicht hinschreiben, dass du es warst.

Aber beorge Dir den Vordruck. Bei mir hat es geklappt.

--
DER GELAeUTERTE
2023-10-07 17:44:00 UTC
Permalink
Post by Lutz Meisinger
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Hartmut Ott
Das war keine gute Ausrede.
Brauch ich denn eine?
Hat das schon jemand geschrieben? Mußt Du nicht bezahlen, gibt einen
Vordruck von Stiftung Warentest glaube ich.
Soweit ich mich erinnere mußt Du schreiben, dass vermutlich Bekannter
xy den Wagen geparkt hat. Den dürfen sie dann wohl nicht anschreiben.
Nur nicht hinschreiben, dass du es warst.
Hatte ich auch gefunden. Aber tricksen wollte ich ja garnicht.
Nur eine zumutbare Vorgehensweise. Die Wegelagerer hatten ja auch
gleich eingelenkt nach Vorlage des Kassenzettels. Setzen wohl drauf,
dass genug Bloede es garnicht erst probieren und zahlen.
--
Post by Lutz Meisinger
Aber leider ist uns mit Schimpfen nicht geholfen.
[schimpft Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Achim Ebeling
2023-10-08 02:15:00 UTC
Permalink
Post by Lutz Meisinger
Hat das schon jemand geschrieben? Mußt Du nicht bezahlen, gibt einen Vordruck von Stiftung Warentest
glaube ich. Soweit ich mich erinnere mußt Du schreiben, dass vermutlich Bekannter xy den Wagen
geparkt hat. Den dürfen sie dann wohl nicht anschreiben. Nur nicht hinschreiben, dass du es warst.
Wird halt der Halter zur Kasse gebeten.
Leute die sich nicht an Regeln halten und dann sich hinterher beschweren
kotzen mich an.
Besonders die die sich auf Behinderten Parkplätzen breit machen.
Nur mal ganz kurz, bin gleich wieder weg.



Bis denne
Achim
Hartmut Ott
2023-10-08 12:46:36 UTC
Permalink
Hej,
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Hartmut Ott
Seit wann hat ein Parkplatzschild so viel Text?
Wenn ich mir ein Schild, das von Grundfarbe und Standort seit
30 Jahren unveraendert ist, garnicht anschaue, ist die Textmenge
da drauf ziemlich schnurz.
Oh, Oh, vor 30 Jahren gab es diese Schilder bei Penny noch nicht
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Hartmut Ott
Das war keine gute Ausrede.
Brauch ich denn eine?
Das wäre bei manchen Sachen sicherlich angebracht, wie wäre es mit dem
netten Satz aus dem Ekkehard "Seine Amme hatte ihn in jungen Jahren aufs
Pflaster fallen lassen, davon ihm ein gelinder Blödsinn geblieben ist"?
Drei Worte ändern und es passt.
--
--
mfg
Hartmut Ott
--
DER GELAeUTERTE
2023-10-08 15:19:00 UTC
Permalink
Post by Hartmut Ott
Post by DER GELAeUTERTE
Wenn ich mir ein Schild, das von Grundfarbe und Standort seit
30 Jahren unveraendert ist, garnicht anschaue, ist die Textmenge
da drauf ziemlich schnurz.
Oh, Oh, vor 30 Jahren gab es diese Schilder bei Penny noch nicht
Aber sicher gab es da blaue Parkplatzschilder!
--
Post by Hartmut Ott
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Joerg Walther
2023-10-02 16:12:48 UTC
Permalink
Es scheint heute sehr viel Wasser im Fleisch zu sein.
Wenn das Fleisch beim Braten viel Wasser zieht, ist es nicht lange genug
abgehangen. Das hat ein Metzger hier nur so in den Griff gekriegt, dass
er jetzt wegen der Teuerung weniger verkauft und so in seinem
Reifungsraum das Fleisch länger abhängen kann. Früher hat der mir mal
Schnitzel verkauft mit der Frage "Wann wollen sie es denn essen?" und
der Bemerkung, man solle es besser noch einen Tag im Kühlschrank lassen.
Auch nach dem einen Tag hat es noch in der Pfanne gespritzt.

-jw-
--
And now for something completely different...
Markus Ermert
2023-10-03 11:19:14 UTC
Permalink
Post by Joerg Walther
Es scheint heute sehr viel Wasser im Fleisch zu sein.
Wenn das Fleisch beim Braten viel Wasser zieht
Es zieht kein Wasser, sondern gibt es im Gegenteil ab.
Post by Joerg Walther
ist es nicht lange genug
abgehangen
oder die Fabrik hat Wasser reingespritzt. Dürfte der Regelfall sein.
Joerg Walther
2023-10-03 13:53:40 UTC
Permalink
Post by Markus Ermert
Post by Joerg Walther
Wenn das Fleisch beim Braten viel Wasser zieht
Es zieht kein Wasser, sondern gibt es im Gegenteil ab.
Argl, das meinte ich natürlich.
Post by Markus Ermert
Post by Joerg Walther
ist es nicht lange genug
abgehangen
oder die Fabrik hat Wasser reingespritzt. Dürfte der Regelfall sein.
Ich kaufe nur beim Metzger, der hat mir bislang kein spritzendes Fleisch
verkauft. Aber das Zeug aus der Packung vom Supermarkt mag das
drinhaben.

-jw-
--
And now for something completely different...
Henning Sponbiel
2023-10-04 15:00:24 UTC
Permalink
Post by Joerg Walther
Ich kaufe nur beim Metzger, der hat mir bislang kein spritzendes Fleisch
verkauft. Aber das Zeug aus der Packung vom Supermarkt mag das
drinhaben.
Glücklicher,

Ich konnte bisher keinen Unterschied zwischen Metzger- und
Supermarktfleisch feststellen. Das Schnitzel vom Metzger schrumpfte
genauso seht wie das aus dem Supermarkt - wobei ich den Eindruck habe,
dass das Schrumpfen mittlerweile weitgehend Geschichte ist.


Henning
Joerg Walther
2023-10-04 15:51:33 UTC
Permalink
Post by Henning Sponbiel
Ich konnte bisher keinen Unterschied zwischen Metzger- und
Supermarktfleisch feststellen. Das Schnitzel vom Metzger schrumpfte
genauso seht wie das aus dem Supermarkt - wobei ich den Eindruck habe,
dass das Schrumpfen mittlerweile weitgehend Geschichte ist.
Dass das Fleisch beim Erhitzen schrumpft, ist nicht zu verhindern, das
tut es auch hier. Es verliert Wasser und die Muskelfasern ziehen sich
zusammen. Was hier nicht passiert, ist, dass das Fleisch extrem spritzt,
wenn du es in die Pfanne legst, und das ist deshalb so, weil es
abgehanden ist. Das hat natürlich seinen Preis, denn man muss einen
größeren Kühlraum bauen und den auch kühlen, um größere Fleischmengen
hängen lassen zu können.

-jw-
--
And now for something completely different...
DER GELAeUTERTE
2023-10-04 16:53:00 UTC
Permalink
Post by Joerg Walther
Dass das Fleisch beim Erhitzen schrumpft, ist nicht zu verhindern,
das tut es auch hier.
Wenn ich ein gekauftes Haehnchen grille(n wuerde), zieht das im
Verlauf dieses Vorgangs die Hosenbeine derart weit hoch, dass der
halbe Unterschenkelknochen rausschaut. Meine selbst gemeuchelten
tun das nicht.
--
Post by Joerg Walther
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
nico
2023-10-04 17:17:31 UTC
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Joerg Walther
Dass das Fleisch beim Erhitzen schrumpft, ist nicht zu verhindern,
das tut es auch hier.
Wenn ich ein gekauftes Haehnchen grille(n wuerde), zieht das im
Verlauf dieses Vorgangs die Hosenbeine derart weit hoch, dass der
halbe Unterschenkelknochen rausschaut. Meine selbst gemeuchelten
tun das nicht.
Sind halt etwas genierlich, die Tierchen.
Hans-Juergen Lukaschik
2023-10-03 10:40:00 UTC
Permalink
Hallo Klaus,

am Montag, 02 Oktober 2023 09:54:58
Post by klaus reile
2 kg Nacken zu GulschstÃŒcken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schÀlen und grob wÌrfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.
Kein frisches GemÃŒse wie Tomate oder Paprika.
Kannst Du bitte einem unwissenden Hobbykoch verraten, warum man kein
frisches GemÃŒse verwenden soll? Wir nehmen meistens frische Tomaten
und frischen Paprika. Auch viel frischen Knoblauch.
Ich nehme fÌr Pörkölt (Gulasch) Rindfleisch und Zwiebeln, Tomatenmark
und Paprikapulver, eventuell etwas Pfeffer und Salz. Frisches GemÃŒse
gehört da nicht rein.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
klaus reile
2023-10-03 11:33:08 UTC
Permalink
On Tue, 3 Oct 2023 12:40:00 +0200
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo Klaus,
am Montag, 02 Oktober 2023 09:54:58
Post by klaus reile
Post by Ludger Averborg
2 kg Nacken zu Gulschstücken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schälen und grob würfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.
Kein frisches Gemüse wie Tomate oder Paprika.
Kannst Du bitte einem unwissenden Hobbykoch verraten, warum man kein
frisches Gemüse verwenden soll? Wir nehmen meistens frische Tomaten
und frischen Paprika. Auch viel frischen Knoblauch.
Ich nehme für Pörkölt (Gulasch) Rindfleisch und Zwiebeln, Tomatenmark
und Paprikapulver, eventuell etwas Pfeffer und Salz. Frisches Gemüse
gehört da nicht rein.
MfG Hans-Jürgen
Es wird wahrscheinlich so viele Möglichkeiten geben, wie es Ungarn/in
gibt. Als ich einfach nur "Pörkölt" in eine Suchmaschine eingab, war
gleich das erste Rezept dieses:

http://outdoor-kitchen.net/ungarisches-poerkoelt-rezept

Als wir noch in Berlin wohnten, kochte eine ungarisch-stämmige Bekannte
den Gulasch fast ebenso, ausser dass sie Rindfleisch, Schweinefleisch
und auch noch Hammelfleisch nahm. Das haben wir praktisch so übernommen.

Klaus
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
DER GELAeUTERTE
2023-10-02 14:53:00 UTC
Permalink
Post by Ludger Averborg
2 kg Nacken zu Gulschstücken schneiden, 1 - 1,5 kg Zwiebeln
schälen und grob würfeln. Geduldig portionsweise anbraten,
dann scharfes Paprikapulver dazu und viel mildes, angießen
und laaaange köcheln, bis das Fleisch richtig weich ist.
SO ISSES! Und dann bei 95 Grad einwecken, was es noch zarter macht.
--
Post by Ludger Averborg
Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde
nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
[suggeriert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
klaus reile
2023-10-02 07:18:42 UTC
Permalink
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200
Post by DER GELAeUTERTE
Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Wir frieren ein. Ist bequemer. Jetzt aber hoffen wir, dass der Strom
uns erhalten bleibt.

Klaus
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
DER GELAeUTERTE
2023-10-02 14:53:00 UTC
Permalink
Post by klaus reile
Wir frieren ein. Ist bequemer. Jetzt aber hoffen wir, dass der Strom
uns erhalten bleibt.
Ich hatte letztes Jahr einen Gefrierschrank etwas "freigeweckt":

========== 'Kalorio V4.03' (reg.) nach REZKONV

Titel: Huehner-Poerkoelt
Kategorien:
Menge: 1 Personen

1 Kilo Huehnerfleisch
- ausgeloest, ohne Knochen
2 Essl. Schweineschmalz
3 Paprikaschoten
- oder gleiche Menge
- Jalapenos
1 kleine Habanero
4 grosse Zwiebeln
1 Essl Paprika scharf
25 Gramm Instant Huehnerbruehe
- bzw. passend zur Endmenge
3 grosse Tomaten
- zusammen ca. 800g

============================= QUELLE ================================
- Erfasst am 31.8.2022 von
- s.breuer

Ausgeloestes Fleisch mit Haut in gulaschgrosse Wuerfel schneiden (Gebeine
fuer Suppe verwenden) und im Schweineschmalz 10 Minuten auf der ersten
Seite braun braten, dann wenden und weitere 10 Minuten braten.
Kleingeschnittene Paprika kurz anbraeunen. Paprikapulver ins restliche
Schweineschmalz ruehren, gehackte Zwiebeln darin anduensten und leicht
braeunen.
Alles mit dem Fleisch in einen Braeter geben, geschnittene Habanero
dazu, passend zur Menge Instantbruehe einruehren. Evlt. etwas Wasser
beigeben, falls zu trocken.
Wenn das Fleisch von richtigen Huehnern war, alles fuer sechs Stunden
bei knapp unter 100Grad in den Backofen.
Anschliessend einwecken, oder mit Mehlschwitze binden und aufessen.

:Erfasser : s.breuer
:Erfasst am : 31.8.2022
:Letzte Aenderung: s.breuer
:Letzte Aeend. am: 31.8.2022
:Fingerprint : 44628051,-1468096395,Kalorio

=====


Hatte insgesamt 17 grosse Weckglaeser ergeben, aber draussen
laufen noch acht Kandidaten rum, um den Gefrierschrank wieder
zu fuellen. Falls ich die nicht auch gleich "poerkoelisiere".
--
Post by klaus reile
Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde
nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
[suggeriert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Markus Ermert
2023-10-03 11:19:14 UTC
Permalink
Post by Ludger Averborg
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200
Post by DER GELAeUTERTE
Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Wir frieren ein. Ist bequemer.
Und viel teurer und klimaschädlicher.
klaus reile
2023-10-03 11:40:06 UTC
Permalink
On 3 Oct 2023 11:19:14 GMT
Post by Markus Ermert
Post by Ludger Averborg
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200
Post by DER GELAeUTERTE
Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Wir frieren ein. Ist bequemer.
Und viel teurer
Wenn ich Gläser noch kaufen und auch die Energie noch rechnen muss, ...
Post by Markus Ermert
und klimaschädlicher.
Schaut man auf all das, was die selbsternannten Klimaschützer alles so
veranstalten, dann relativiert sich das ziemlich.

Klaus
--
Wer Waffen liefert, will Krieg. Wer Frieden will, schickt Diplomaten.

Solange wir ALLES mit uns machen lassen, werden sie auch ALLES mit uns
tun
Heinz Schmitz
2023-10-04 12:25:04 UTC
Permalink
Post by Markus Ermert
Post by Ludger Averborg
On Sun, 1 Oct 2023 23:00:00 +0200
Post by DER GELAeUTERTE
Ich kann aber auch einen grossen
Kuebel Gulasch selbst kochen, und den dann einwecken. Ist unterm
Strich preiswerter.
Wir frieren ein. Ist bequemer.
Und viel teurer und klimaschädlicher.
Besonders wenn man den Eisschrank dauernd auf- und zumacht.

Früher leuchtete das wegen "Eis-" jedem sogar ohne Erklärung ein,
aber heute mit "Kühl-" oder "Gefrier-" meinen Viele "wir hams doch".

Grüße,
H.
nico
2023-10-01 17:49:28 UTC
Permalink
Post by F. W.
Post by DER GELAeUTERTE
|Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
Dosengulasch ist zwar eßbar aber eben nicht genießbar, jedenfalls das
Zeug aus dem Supermarkt. Es gibt aber hier in der Nähe eine Försterei
die verkauft selbst hergestellte Wildkonserven, unter anderem auch
Gulasch von Hirsch und Wildschwein... Einfach saulecker.
Erika Ciesla
2023-10-01 19:42:43 UTC
Permalink
Post by F. W.
   | Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
Der von Dreistern ist suboptimal – der hat zu viel brühe und zu wenig
Fleisch. Es gib bessere. Am allerbesten ist, man macht ihn seler.


 
 👋😊 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
 🔔 Und Euch allen noch ein schönes Lochimhemde!

 😲 Ääh – nee – Wochenende!
DER GELAeUTERTE
2023-10-01 21:00:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<https://groups.google.com/g/de.rec.buecher/c/LOq2aL9eBGg/m/MrtaDJ86wpQJ>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Am allerbesten ist, man macht ihn seler.
Hast ja doch ein bisschen aufgepasst hier im Thread.

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
nico
2023-10-02 08:19:54 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
| Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
Der von Dreistern ist suboptimal – der hat zu viel brühe und zu wenig
Fleisch. Es gib bessere. Am allerbesten ist, man macht ihn seler.
Warum machst Du das dann nicht? Ganz einfach: *Du kannst es nicht*
Post by Erika Ciesla
 
 👋😊 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Erika Ciesla
2023-12-30 16:58:37 UTC
Permalink
Post by F. W.
   |Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
Steht ja auch da! DAS hat er aber weggelassen, der Idiot. Das Gulasch von
Dreistern enthält sehr viel Brühe und ziemlich wenig Fleisch.

Besser ist, man macht es sich selber.
 
 
 👋️😊 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 
 
--
 
🎇️ Schana towa! 🍾️
nico
2023-12-30 17:05:05 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Besser ist, man macht es sich selber.
Was bleibt Dir vereinsamten, dummen Toele auch schon anderes uebrig?
Post by Erika Ciesla
 
 
 LOL 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 die es sich gerne selbst macht. 
 
DER GELAeUTERTE
2023-12-30 17:13:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<https://groups.google.com/g/de.rec.buecher/c/LOq2aL9eBGg/m/MrtaDJ86wpQJ>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
   |Das Gulasch Ist lecker und passt sehr gut zu Nudeln,
Gerade der von DreiStern aber nicht...
Steht ja auch da! DAS hat er aber weggelassen, der Idiot.
Hat er NICHT weggelassen Du hinerfotzige Luegensau:

|<https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RNCIWJIPKNI3S?ref=pf_vv_at_pdctrvw_srp>
|
||aber der Fleischanteil ist ein Bisschen duerftig.
|
|Intelligente haetten das bei Dosengulasch zu dem Preis vorher gewusst!

Und sogar Deine Wesenssart gewuerdigt, Bratze:

|<https://debeste.de/upload/893240d0fe23e43c889fd58a807e20cf.jpg>

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CGPa+***@dergelaeuterte%3E>
ersatzweise:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3CGPa+***@dergelaeuterte%3E>

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<Loading Image...>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Jens Mander
2024-01-01 10:57:47 UTC
Permalink
----- Original Message -----
From: "Erika Ciesla" <***@xyz.invalid>
Newsgroups: de.soc.politik.misc,de.rec.mampf,de.talk.tagesgeschehen
Sent: Saturday, December 30, 2023 5:58 PM
Subject: Re: Da waere wieder mal
Post by Erika Ciesla
Besser ist, man macht es sich selber.
Das dürfte für Dich auch alternativlos sein!

Warum bist Du nicht im Sylvesterpunsch ertrunken?
Peter Veith
2024-01-01 11:01:33 UTC
Permalink
Post by Jens Mander
----- Original Message -----
Newsgroups: de.soc.politik.misc,de.rec.mampf,de.talk.tagesgeschehen
Sent: Saturday, December 30, 2023 5:58 PM
Subject: Re: Da waere wieder mal
Post by Erika Ciesla
Besser ist, man macht es sich selber.
Das dürfte für Dich auch alternativlos sein!
Tatsächlich eine nette Steilvorlage.

Dingsbums gesetzt.
Veith
--
"Länder, die unfähig sind, für ihre Bürger zu sorgen, verlieren ihren
Anspruch auf Souveränität", so die Washington Post 1992
http://www.DDR-LUFTWAFFE.de
DER GELAeUTERTE
2024-01-01 15:08:00 UTC
Permalink
Post by Peter Veith
Post by Jens Mander
Post by Erika Ciesla
Besser ist, man macht es sich selber.
Das dürfte für Dich auch alternativlos sein!
Tatsächlich eine nette Steilvorlage.
<Loading Image...>
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
nico
2024-01-01 15:42:31 UTC
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Peter Veith
Post by Jens Mander
Post by Erika Ciesla
Besser ist, man macht es sich selber.
Das dürfte für Dich auch alternativlos sein!
Tatsächlich eine nette Steilvorlage.
<https://debeste.de/upload/7609465e9bddd1c73aeada36b569f7f52924.jpg>
Immer wenn die Kette abspringt lässt sie hier ihren Frust ab.

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...