Discussion:
Empfehlung für Speiseeisbereiter?
(zu alt für eine Antwort)
Theodor.Hellwald
2014-04-06 18:07:13 UTC
Permalink
Moin Leutz,

ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen? MfG theo
gUnther nanonüm
2014-04-06 19:13:04 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen? MfG theo
Hi,
keins so richtig, sind alle zu klein. Aber natürlich gibts Geräte, die was
taugen, diese sind aber heftig breit im Portemonnaie..
http://www.ebay.de/itm/MUSSO-Eismaschine-Speiseeismaschine-Sorbetmaschine-Milcheismaschine-NEU-/171077267452

ist sowas ähnliches. Denk auch an den Krach, den diese "Unold" und Konsorten
machen. Die steigern sich meist nach einigen Minuten so richtig in ein
Gebrumme rein...
--
mfg,
gUnther
Wolfgang Kommere||
2014-04-07 22:44:41 UTC
Permalink
Post by gUnther nanonüm
Aber natürlich gibts Geräte, die was
taugen, diese sind aber heftig breit im Portemonnaie..
http://www.ebay.de/itm/MUSSO-Eismaschine-Speiseeismaschine-
Sorbetmaschine-Milcheismaschine-NEU-/171077267452
Die kleine ist zwar ganz hübsch, aber halt absolut winzig, was die
Verarbeitungsmenge angeht. Und dafür dann deutlich zu teuer.

W.
Theodor.Hellwald
2014-04-08 10:03:20 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kommere||
Post by gUnther nanonüm
Aber natürlich gibts Geräte, die was
taugen, diese sind aber heftig breit im Portemonnaie..
http://www.ebay.de/itm/MUSSO-Eismaschine-Speiseeismaschine-
Sorbetmaschine-Milcheismaschine-NEU-/171077267452
Die kleine ist zwar ganz hübsch, aber halt absolut winzig, was die
Verarbeitungsmenge angeht. Und dafür dann deutlich zu teuer.
Das sehe ich genauso. MfG theo
Edgar Warnecke
2014-04-06 20:30:44 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
Moin Leutz,
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen? MfG theo
ALDI

Ede
--
Einfach ist genial
Theodor.Hellwald
2014-04-07 09:58:50 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
Moin Leutz,
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen? MfG theo
ALDI
? Sowas gibts bei Aldi nicht und wenn du das Speiseeis von Aldi meinst,
das ist meist ekelhaft süss und eine Glukosesirupbombe! MfG theo
Werner Sondermann
2014-04-07 10:14:28 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
Post by Theodor.Hellwald
Moin Leutz,
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst
kühlt, also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher
tagelang im Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen
Hersteller/Modell könnt ihr empfehlen? MfG theo
ALDI
? Sowas gibts bei Aldi nicht und wenn du das Speiseeis von Aldi
meinst, das ist meist ekelhaft süss und eine Glukosesirupbombe!
Die reine Bequemlichkeit läßt einen dann aber doch wieder eher zu
Convenience-Produkten greifen und das Mucci-Eis vom ALDI ist gar
nicht mal *soooo* übel.

Hab deren Vanilleeis jetzt mal wieder probiert, aber noch mit einer
Haube Schlagsahne und einem Klecks nicht ganz fest gewordener
Rhabarber-Erdbeerkonfitüre oben drauf.

Durchaus eßbar!

w.


*AUTSCH*!
www.testberichte.de/p/aldi-nord-mucci-tests/premium-eiskrem-vanille-testbericht.html
Die können einem aber auch alles verleiden! ;-(
Theodor.Hellwald
2014-04-07 10:23:03 UTC
Permalink
Post by Werner Sondermann
Post by Theodor.Hellwald
Post by Theodor.Hellwald
Moin Leutz,
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst
kühlt, also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher
tagelang im Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen
Hersteller/Modell könnt ihr empfehlen? MfG theo
ALDI
? Sowas gibts bei Aldi nicht und wenn du das Speiseeis von Aldi
meinst, das ist meist ekelhaft süss und eine Glukosesirupbombe!
Die reine Bequemlichkeit läßt einen dann aber doch wieder eher zu
Convenience-Produkten greifen und das Mucci-Eis vom ALDI ist gar
nicht mal *soooo* übel.
Hab deren Vanilleeis jetzt mal wieder probiert, aber noch mit einer
Haube Schlagsahne und einem Klecks nicht ganz fest gewordener
Rhabarber-Erdbeerkonfitüre oben drauf.
Durchaus eßbar!
w.
*AUTSCH*!
www.testberichte.de/p/aldi-nord-mucci-tests/premium-eiskrem-vanille-testbericht.html
Die können einem aber auch alles verleiden! ;-(
Es gibt vor allem nicht die Sorten die ich mir vorstelle. Neulich
Bananasplit von Rewe, völlig widerlich! Ekelhaft süss! Und fast kein
Geschmack nach Banane! MfG theo
Werner Sondermann
2014-04-07 11:08:57 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
Post by Werner Sondermann
*AUTSCH*!
www.testberichte.de/p/aldi-nord-mucci-tests/premium-eiskrem-vanille-testbericht.html
Die können einem aber auch alles verleiden! ;-(
Es gibt vor allem nicht die Sorten die ich mir vorstelle. Neulich
Bananasplit von Rewe, völlig widerlich! Ekelhaft süss! Und fast kein
Geschmack nach Banane!
Außer Schoko- und Vanille-Eis kommt für mich höchstens noch reines
Fruchteis oder Sorbet in Frage.

Diese ganzen Eiskreationen heutzutage sind nix für unsereinen.

Werner
Werner Sondermann
2014-04-07 10:30:40 UTC
Permalink
Post by Werner Sondermann
*AUTSCH*!
www.testberichte.de/p/aldi-nord-mucci-tests/premium-eiskrem-vanille-testbericht.html
Die können einem aber auch alles verleiden! ;-(
Eine rein subjektive Leser-Meinung gab es ja auch noch dazu:

-------------------------------------------------
_Mucci Premium-Eiskrem Vanille_

*****(Sehr gut)

Vorteile: nicht so süß
Nachteile: Zutaten nicht optimal
Geeignet für: fast jeden

Es mag sein, dass bei dem Eis kaum echte Vanilie bei der Produktion
verwendet wird, aber vom Geschmack ist dieses Vanilie-Eis mein absoluter
Favorit.. habe schon viele andere Tiefkühl-Vanilie Eis-Sorten probiert
und die meisten schmecken widerlich süß..

Heiße Kirschen dazu und Sahne und ich bin Glücklich!

www.testberichte.de/r/produkt-meinung/aldi-nord--mucci-premium-eiskrem-vanille-189543-1.html
-------------------------------------------------

Hier!
Ich schließe mich dieser positiven Beurteilung voll an.

w.
Thomas Rechberger
2014-04-07 12:54:33 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
? Sowas gibts bei Aldi nicht und wenn du das Speiseeis von Aldi meinst,
das ist meist ekelhaft süss und eine Glukosesirupbombe! MfG theo
Weil Billigeissorten fast nur aus Kokosfett und Zucker bestehen.
Die Hersteller nehmen als Ausrede das sich der Geschmack geändert hätte
und die Leute lieber Softeis haben wollen würden. Das es schlechter vom
Geschmack ist, fällt aber seltsamerweise keinem auf oder ist es der Geiz?
Von den Standard Litereimern mit Schoko,Erdbeer,Vanille sollte man daher
Abstand nehmen wenn man gutes Eis will. Und leider auch Markenhersteller
sind auf diese Schiene gekommen.

IMHO ganz gut sind die 500ml Becher von Netto
http://www.supermarktcheck.de/product/179715-jacks-ice-cream-macadamia-nut

Könnte mir vorstellen das das mit Ben's identisch ist.

Das BioBio Vanille schmeckt nach fast nichts. Ist aber keine Kokosfettpampe.

Bananeneis hatte ich von dort auch vor ca. 1-2 Jahren was noch ok war,
es schmeckte nur etwas zu extrem nach Banane, also Aroma pur.
Zumindest Bananen sind ja nicht derart teuer das man echte verwenden
könnte, von daher wundert mich das, dass es kein echtes Bananeneis zu
kaufen gibt.
Und warum nur gibts zu 90% nur Schoko,Vanille,Erdbeer?
Luigi Rotta
2014-04-07 13:02:39 UTC
Permalink
Am Mon, 07 Apr 2014 14:54:33 +0200 schrieb Thomas Rechberger
Post by Thomas Rechberger
Die Hersteller nehmen als Ausrede das sich der Geschmack geändert hätte
und die Leute lieber Softeis haben wollen würden.
Vom Aufschäumen der Masse damit es mehr Liter gibt gar nicht zu reden.

Wer glaubt, für 2,50 pro Liter anständiges Eis bekommen zu können soll
das ruhig zu sich nehmen.
--
Gruss

Luigi


Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz!
Ludger Averborg
2014-04-07 15:36:35 UTC
Permalink
On Mon, 07 Apr 2014 14:54:33 +0200, Thomas Rechberger
Post by Thomas Rechberger
Post by Theodor.Hellwald
? Sowas gibts bei Aldi nicht und wenn du das Speiseeis von Aldi meinst,
das ist meist ekelhaft süss und eine Glukosesirupbombe! MfG theo
Weil Billigeissorten fast nur aus Kokosfett und Zucker bestehen.
Die Hersteller nehmen als Ausrede das sich der Geschmack geändert hätte
und die Leute lieber Softeis haben wollen würden. Das es schlechter vom
Geschmack ist, fällt aber seltsamerweise keinem auf oder ist es der Geiz?
Von den Standard Litereimern mit Schoko,Erdbeer,Vanille sollte man daher
Abstand nehmen wenn man gutes Eis will. Und leider auch Markenhersteller
sind auf diese Schiene gekommen.
IMHO ganz gut sind die 500ml Becher von Netto
http://www.supermarktcheck.de/product/179715-jacks-ice-cream-macadamia-nut
Könnte mir vorstellen das das mit Ben's identisch ist.
Das BioBio Vanille schmeckt nach fast nichts. Ist aber keine Kokosfettpampe.
Bananeneis hatte ich von dort auch vor ca. 1-2 Jahren was noch ok war,
es schmeckte nur etwas zu extrem nach Banane, also Aroma pur.
Zumindest Bananen sind ja nicht derart teuer das man echte verwenden
könnte, von daher wundert mich das, dass es kein echtes Bananeneis zu
kaufen gibt.
Und warum nur gibts zu 90% nur Schoko,Vanille,Erdbeer?
Der Herr Fürst Pückler wird sich schon was dabei gedacht
haben. (Den Park hat er ja auch ganz ordentlich
hingekriegt).

Ich hab vor zwei Monaten versucht, in Malaga Malaga-Eis zu
bekommen. War ein abendfüllendes Programm (und letztendlich
die Mühe nicht wert. Schoko rulez).

l.
Wolfgang Kommere||
2014-04-07 09:42:41 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen?
Simac GC 4000 bzw. die weitgehend baugleiche, aber etwas ältere "Il
Gelataio Magnum".

Loading Image...

Wird leider seit über 10 Jahren nicht mehr hergestellt, ist aber mit
etwas Sucherei gebraucht für 50-150 Euro zu bekommen. Leider gibt es
keinerlei Ersatzteile mehr für das Gerät, d.h. wenn beispielsweise der
Rührarm bricht, hat man ein echtes Problem.

Dennoch gibt es meines Erachtens derzeit keine vergleichbar gute
Maschine für den Amateurmarkt (will heißen für dreistellige Beträge).

W.
gUnther nanonüm
2014-04-07 16:51:53 UTC
Permalink
Dieser beitrag ist möglicherweise unangemessen. Klicken sie auf, um es anzuzeigen.
Louis Luges
2014-04-11 13:13:58 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kommere||
Post by Theodor.Hellwald
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst
kühlt, also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher
tagelang im Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen
Hersteller/Modell könnt ihr empfehlen?
Simac GC 4000 bzw. die weitgehend baugleiche, aber etwas ältere "Il
Gelataio Magnum".
http://fotos.mundorecetas.net/albums/userpics/10394/Simac_gc_4000.jpg
Wird leider seit über 10 Jahren nicht mehr hergestellt, ist aber mit
etwas Sucherei gebraucht für 50-150 Euro zu bekommen. Leider gibt es
keinerlei Ersatzteile mehr für das Gerät, d.h. wenn beispielsweise der
Rührarm bricht, hat man ein echtes Problem.
Dennoch gibt es meines Erachtens derzeit keine vergleichbar gute
Maschine für den Amateurmarkt (will heißen für dreistellige Beträge).
W.
Also ich habe die kleinere Variante "Il Gelataio 800 seit gut 12 Jahren,
und vor 2 Jahren habe ich ein neues Ruehreinheit gekauft. Die Adresse
habe ich muehevoll ueber Italien herausbekommen, die Firma ist in Koeln,
und dort habe ich mein Ersatzteil auch bekommen, seit dem laeuft sie
wunderbar und macht herrliches Eis.
Hier ist die eMailadresse: ***@gsm-koeln.de

Gutes Gelingen

Gruss louis luges
Wolfgang Kommere||
2014-04-11 15:51:13 UTC
Permalink
Post by Louis Luges
Also ich habe die kleinere Variante "Il Gelataio 800 seit gut 12 Jahren,
und vor 2 Jahren habe ich ein neues Ruehreinheit gekauft. Die Adresse
habe ich muehevoll ueber Italien herausbekommen, die Firma ist in Koeln,
und dort habe ich mein Ersatzteil auch bekommen, seit dem laeuft sie
wunderbar und macht herrliches Eis.
Prima, werde ich mir auf jeden Fall notieren, falls bei meiner mal was
fällig wird ...

Danke!
W.

Louis Luges
2014-04-11 13:26:36 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kommere||
Post by Theodor.Hellwald
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst
kühlt, also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher
tagelang im Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen
Hersteller/Modell könnt ihr empfehlen?
Simac GC 4000 bzw. die weitgehend baugleiche, aber etwas ältere "Il
Gelataio Magnum".
http://fotos.mundorecetas.net/albums/userpics/10394/Simac_gc_4000.jpg
Wird leider seit über 10 Jahren nicht mehr hergestellt, ist aber mit
etwas Sucherei gebraucht für 50-150 Euro zu bekommen. Leider gibt es
keinerlei Ersatzteile mehr für das Gerät, d.h. wenn beispielsweise der
Rührarm bricht, hat man ein echtes Problem.
Dennoch gibt es meines Erachtens derzeit keine vergleichbar gute
Maschine für den Amateurmarkt (will heißen für dreistellige Beträge).
W.
Nachtrag zu meiner letzten Nachricht.
Der Preis war auch Unschlagbar guenstig, hier die Rueckmeldung der
Post by Wolfgang Kommere||
Sehr geehrter Herr Luges,
das Ersatzteil würde 1,30 € + 5,00 € Mindermengenzuschlag und 6,50 €
Porto+Versand kosten. Wir würden Ihnen das Ersatzteil auf Rechnung zu
schicken.
Matthias Wendt
2014-04-07 17:51:33 UTC
Permalink
On Sun, 06 Apr 2014 20:07:13 +0200, "Theodor.Hellwald"
Post by Theodor.Hellwald
Moin Leutz,
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen? MfG theo
Ich hab mir vor ein paar Jahren die Lecaf gekauft. Würde ich heute
nicht mehr tun, könnte ich wohl auch gar nicht, die sind IMHO vom
Markt.
Der Nachteil dieser Maschinen ist:
a) sie sind erheblich groß wegen des eingebauten Kühlschranks
b) sie müssen, falls sie nicht schon die ganze Zeit an ihrem Platz in
der Küche stehen, erst eine Weile ruhen, bevor man sie benutzen darf,
das verhindert sehr das spontane Eismachen.

Sehr schön schmeckte mir Weihnachten das Eis aus dem Thermomix meiner
Schwägerin. Das ging auch unglaublich schnell, viel schneller als bei
der Lecaf, und anscheinend ohne großen Aufwand (ich hab aber nicht
wirklich zugeschaut, nur gegessen).

Das Teil wär IMHO ne Alternative, wenn Du genug Spielgeld hast.
Ansonsten hol Dir son billiges Kleinteil von Aldi etc. Das Endprodukt
schmeckt eh mehr oder weniger gleich.
Gruß
Matthias
gUnther nanonüm
2014-04-07 19:59:26 UTC
Permalink
Post by Matthias Wendt
a) sie sind erheblich groß wegen des eingebauten Kühlschranks
b) sie müssen, falls sie nicht schon die ganze Zeit an ihrem Platz in
der Küche stehen, erst eine Weile ruhen, bevor man sie benutzen darf,
das verhindert sehr das spontane Eismachen.
Hi,
das gilt für alle Kühlgeräte, und meint eigentlich nur, daß das Öl sich aus
dem Verdampfer nur langsam wieder in den Kompressor zurückzieht wegen der
Kapillarwirkung, und wenn man sein Gerät falsch lagert, braucht das u.U.
einen Tag dazu. Stells einfach so hin wie im Betrieb, und Du kannst sofort
loslegen.
Post by Matthias Wendt
Sehr schön schmeckte mir Weihnachten das Eis aus dem Thermomix meiner
Schwägerin. Das ging auch unglaublich schnell, viel schneller als bei
der Lecaf, und anscheinend ohne großen Aufwand (ich hab aber nicht
wirklich zugeschaut, nur gegessen).
Das Teil wär IMHO ne Alternative, wenn Du genug Spielgeld hast.
Ansonsten hol Dir son billiges Kleinteil von Aldi etc. Das Endprodukt
schmeckt eh mehr oder weniger gleich.
Viel macht der Eisgrundstoff aus. So Kleinmengen entmischen sich in den
billigen Schmierern leicht, deren Rührlöffel ist meist nicht fix genug für
eine gute Mischung. Muß man mit Agar oder Stärke nachhelfen.
--
mfg,
gUnther
Wulf Kruempelmann
2014-04-08 10:19:30 UTC
Permalink
Post by Theodor.Hellwald
Moin Leutz,
ich suche für den Hausgebrauch einen Speiseeismaschine die selbst kühlt,
also keines von diesen Geräten wo man die Einsätze vorher tagelang im
Gefrierschrank vorfrosten muss. Welchen Hersteller/Modell könnt ihr
empfehlen? MfG theo
Wir haben den hier
http://www.amazon.de/Unold-48840-Polar-Eismaschine-Antihaftbeschichtung/dp/B003NHLFWE/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1396952334&sr=8-2&keywords=unold+eismaschine+mit+kompressor
2***@gmx.net
2014-04-10 15:18:07 UTC
Permalink
Am 08.04.2014 12:19, schrieb Wulf Kruempelmann:Wir haben den hier
Post by Wulf Kruempelmann
http://www.amazon.de/Unold-48840-Polar-Eismaschine-Antihaftbeschichtung/dp/B003NHLFWE/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1396952334&sr=8-2&keywords=unold+eismaschine+mit+kompressor
Ist ja gerade noch bezahlbar. Kannst Du das Teil empfehlen?

Gruss
Peter Kugler
Wulf Kruempelmann
2014-04-11 10:53:19 UTC
Permalink
Post by 2***@gmx.net
Am 08.04.2014 12:19, schrieb Wulf Kruempelmann:Wir haben den hier
Post by Wulf Kruempelmann
http://www.amazon.de/Unold-48840-Polar-Eismaschine-Antihaftbeschichtung/dp/B003NHLFWE/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1396952334&sr=8-2&keywords=unold+eismaschine+mit+kompressor
Ist ja gerade noch bezahlbar. Kannst Du das Teil empfehlen?
Gruss
Peter Kugler
Sie arbeitet ganz ordentlich, braucht aber vorgekühlte Zutaten, die
eigene Kühlleistung könnte stärker sein.

Gruß

Wulf
Loading...