Discussion:
Clamato
Add Reply
Lothar Frings
2018-11-30 12:52:52 UTC
Antworten
Permalink
Ich las kürzlich in einem Comic,
dessen Verfasser offenbar jährlich
eine Woche der Scheußlichkeit
von "Clamato" widmen, einer Mischung
aus Tomaten- und Muschelsaft.

Hat das schon mal jemand hier
verwendet und weiß, wozu es gut ist?
Frank Hucklenbroich
2018-11-30 14:47:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Lothar Frings
Ich las kürzlich in einem Comic,
dessen Verfasser offenbar jährlich
eine Woche der Scheußlichkeit
von "Clamato" widmen, einer Mischung
aus Tomaten- und Muschelsaft.
Hat das schon mal jemand hier
verwendet und weiß, wozu es gut ist?
Ich kenne das auch nur aus amerikanischen Filmen, wo es immer als besonders
scheußliches Getränk vorkommt, im Sinne von:

"Ich hätte gerne einen Martini"
"Martini ist aus, wir haben nur noch Clamato, aber der ist warm"

Angeblich kann man da Cocktails mit mixen, ähnlich wie mit Tomatensaft. Und
nein, ich verspüre keinerlei Drang, das zu probieren. Ich esse ja auch
keinen Surströmming.

Grüße,

Frank
Lothar Frings
2018-11-30 15:06:40 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Lothar Frings
Ich las kürzlich in einem Comic,
dessen Verfasser offenbar jährlich
eine Woche der Scheußlichkeit
von "Clamato" widmen, einer Mischung
aus Tomaten- und Muschelsaft.
Hat das schon mal jemand hier
verwendet und weiß, wozu es gut ist?
Ich kenne das auch nur aus amerikanischen Filmen, wo es immer als besonders
"Ich hätte gerne einen Martini"
"Martini ist aus, wir haben nur noch Clamato, aber der ist warm"
Angeblich kann man da Cocktails mit mixen, ähnlich wie mit Tomatensaft. Und
nein, ich verspüre keinerlei Drang, das zu probieren. Ich esse ja auch
keinen Surströmming.
Hier fängt's an:

<https://www.gocomics.com/brevity/2009/03/1>
Kathinka Wenz
2018-11-30 15:50:53 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Angeblich kann man da Cocktails mit mixen, ähnlich wie mit Tomatensaft. Und
nein, ich verspüre keinerlei Drang, das zu probieren. Ich esse ja auch
keinen Surströmming.
Tomatensaft als Getränk mag ich nicht, aber ich mag Muscheln in Tomatensoße.
Daher finde ich die Kombination Tomaten und Muschelsaft jetzt nicht
sondernlich grauenerregend. Allerdings als kaltes Getränkt schon, da gehört
noch ordentlich Knoblauch rein und dann tunkt man das Weißbrot ein. ;-)

Gruß, Kathinka
Frank Hucklenbroich
2018-11-30 16:05:32 UTC
Antworten
Permalink
Post by Kathinka Wenz
Post by Frank Hucklenbroich
Angeblich kann man da Cocktails mit mixen, ähnlich wie mit Tomatensaft. Und
nein, ich verspüre keinerlei Drang, das zu probieren. Ich esse ja auch
keinen Surströmming.
Tomatensaft als Getränk mag ich nicht, aber ich mag Muscheln in Tomatensoße.
Das mag ich auch gern.
Post by Kathinka Wenz
Daher finde ich die Kombination Tomaten und Muschelsaft jetzt nicht
sondernlich grauenerregend. Allerdings als kaltes Getränkt schon,
Eben!
Post by Kathinka Wenz
da gehört
noch ordentlich Knoblauch rein und dann tunkt man das Weißbrot ein. ;-)
Genauso.

Grüße,

Frank
Lothar Frings
2018-11-30 16:15:38 UTC
Antworten
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Kathinka Wenz
Post by Frank Hucklenbroich
Angeblich kann man da Cocktails mit mixen, ähnlich wie mit Tomatensaft. Und
nein, ich verspüre keinerlei Drang, das zu probieren. Ich esse ja auch
keinen Surströmming.
Tomatensaft als Getränk mag ich nicht, aber ich mag Muscheln in Tomatensoße.
Das mag ich auch gern.
Post by Kathinka Wenz
Daher finde ich die Kombination Tomaten und Muschelsaft jetzt nicht
sondernlich grauenerregend. Allerdings als kaltes Getränkt schon,
Eben!
Post by Kathinka Wenz
da gehört
noch ordentlich Knoblauch rein und dann tunkt man das Weißbrot ein. ;-)
Genauso.
Immerhin verkauft es sich schon seit 50 Jahren.
Ok, Kölsch und Altbier noch länger...

Loading...