Discussion:
Aus für die Kochprofis
(zu alt für eine Antwort)
Lothar Frings
2017-06-09 12:29:05 UTC
Permalink
Raw Message
RTL II verkleinert seine Karte...

Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Daniel Krebs
2017-06-10 05:12:58 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Gehirnmasse, oder was meinst Du?
Daniel
--
"Der einzige Nachteil von Bier ist:
Man kann es nicht mit Käse überbacken."
U***@web.de
2017-06-10 08:16:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Daniel Krebs
--
Man kann es nicht mit Käse überbacken."
Selbst das könnte funktionieren, wenn
Du es im Behältnis passend mit einer dünnen Scheibe
bedeckst, mit Reibekäse einstreust und
dann kräftig Höhensonne applizierst.

Gruß, ULF
Lars Krause
2017-06-10 08:52:28 UTC
Permalink
Raw Message
Guten Tag,
Post by U***@web.de
Post by Daniel Krebs
--
Man kann es nicht mit Käse überbacken."
Selbst das könnte funktionieren, wenn
Du es im Behältnis passend mit einer dünnen Scheibe
bedeckst, mit Reibekäse einstreust und
dann kräftig Höhensonne applizierst.
Dann kann man auch gleich wie bei Crème brûlée mit dem Brenner drüber.
Beides ist aber nicht das, was man normalerweise beim Überbacken macht.

Grüße
Lars
--
Alle sagten: "Das geht nicht."
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
U***@web.de
2017-06-10 09:02:56 UTC
Permalink
Raw Message
Moin,
Post by Lars Krause
Post by U***@web.de
Post by Daniel Krebs
Man kann es nicht mit Käse überbacken."
Selbst das könnte funktionieren, wenn
Du es im Behältnis passend mit einer dünnen Scheibe
bedeckst, mit Reibekäse einstreust und
dann kräftig Höhensonne applizierst.
Dann kann man auch gleich wie bei Crème brûlée mit dem Brenner drüber.
Beides ist aber nicht das, was man normalerweise beim Überbacken macht.
Gut, man kann es auch in den Ofen stellen und die
Höhensonne zuschalten. Dann wird das Bier zwar heiß,
aber das wird in manchen Rezepten so empfohlen.

Überbackene Zwiebelsuppe war eine Zeitlang recht
populär, auch wenn das vielleicht das Bier fehlte.

Gruß, ULF
Antonia H.
2017-06-10 19:22:48 UTC
Permalink
Raw Message
Post by U***@web.de
Post by Daniel Krebs
--
Man kann es nicht mit Käse überbacken."
Selbst das könnte funktionieren, wenn
Du es im Behältnis passend mit einer dünnen Scheibe
bedeckst, mit Reibekäse einstreust und
dann kräftig Höhensonne applizierst.
Gruß, ULF
Stichwort: Höhensonne
Man könnte es (das Bier) allerdings auch ins Solarium
gießen, mit ensprechendem Käse belegen und ca. 15 min
bräunen.

Gruß
Antonia
HC Ahlmann
2017-06-10 12:01:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Daniel Krebs
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Gehirnmasse, oder was meinst Du?
Das wäre bei kleinen, hageren oder leichten Leuten schnell erreicht,
während der adipöse Calmund sich mit 1% zufrieden geben müsste.
--
Munterbleiben
HC

<http://hc-ahlmann.gmxhome.de/> Bordkassen, Kochen an Bord, Törnberichte
Lars Krause
2017-06-10 08:56:35 UTC
Permalink
Raw Message
Guten Tag,
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Noch mal eben nachgefragt:
Bezieht sich die Einschaltquote auf den Herd oder auf den Fernseher?

Grüße
Lars
--
Alle sagten: "Das geht nicht."
Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Georg Wieser
2017-06-10 12:20:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Wen wunderts... hat mit *Kochen* schon lange nichts mehr zu tun.
Seichteste Unterhaltung pur. Die allerersten Folgen hatte ich gerne
gekuckt. Seit Jahren schon nicht mehr.
Lothar Frings
2017-06-10 18:16:47 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Georg Wieser
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Wen wunderts... hat mit *Kochen* schon lange nichts mehr zu tun.
Es würde mich wundern, wenn es jemals mit
Kochen zu tun gehabt hätte. Nach meinem
Verständnis ging es um das Managen
von Restaurants.
U***@web.de
2017-06-10 18:30:02 UTC
Permalink
Raw Message
Moin,
Post by Lothar Frings
Post by Georg Wieser
Wen wunderts... hat mit *Kochen* schon lange nichts mehr zu tun.
Es würde mich wundern, wenn es jemals mit
Kochen zu tun gehabt hätte. Nach meinem
Verständnis ging es um das Managen
von Restaurants.
Das hier? https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Kochprofis

Sowohl als auch, wohl gerne auch mit Neuausrichtung der
Speisekarte.

Nicht, daß sich die Formate zum Verwechseln ähnlich gewesen
wären...
Georg Wieser
2017-06-11 16:31:59 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
Post by Georg Wieser
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Wen wunderts... hat mit *Kochen* schon lange nichts mehr zu tun.
Es würde mich wundern, wenn es jemals mit
Kochen zu tun gehabt hätte. Nach meinem
Verständnis ging es um das Managen
von Restaurants.
Anfangs um beides, (hab ein paar lustige Gerichte nachgekocht) später um
möglichst seichte Unterhaltung......

U***@web.de
2017-06-10 18:26:21 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Bewerben kann man sich hier http://www.rtl2.de/sendung/die-kochprofis-einsatz-am-herd/bewerbung/bewerbung-3
weiterhin, zumindest das Formular vollschreiben.

Gruß, ULF
Josef Kleber
2017-06-11 07:29:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
RTL II verkleinert seine Karte...
Schade, die habe ich meistens gerne gesehen.
3% hatten sie wohl nur.
Es wurden doch nur die aktuell laufenden Wiederholungen wegen
mangelhafter Quoten eingestellt. Außerdem wurde bereits ein anderer
Ausstrahlungstermin am späten Montagabend angekündigt.

$ wunschliste -s die-kochprofis -t ?
Mo 17.07.2017 23:45 RTL II | 338 "Tor zum Rennstieg" in Hörselberg

Josef
--
PGP Public Key:
http://kirza.kleberj.de/pgp
DAA2 4AA6 5157 AD05 F6B8 043A D1BE 1EEA 86C6 4C5F
Loading...